Saubere Luft für Lüneburg — Autohaus B&K und LÜNESTROM fördern E‑Mobilität

BMW i3 - vollelektrisch klimafreundlich unterwegs

Nach und nach sieht man sie auch auf Lüne­burgs Stra­ßen immer häu­fi­ger: Elek­tro­au­tos, die uns lei­se und umwelt­scho­nend von A nach B brin­gen. Seit sie auf den Markt kamen, wur­den die Reich­wei­ten ver­bes­sert, die Lade­zei­ten opti­miert und Anschaf­fungs­prei­se wur­den güns­ti­ger. Auch durch staat­li­che För­de­run­gen wer­den die E‑Autos immer attrak­ti­ver.

Spielen auch Sie schon mit dem Gedanken, sich ein Elektroauto zuzulegen und auf E‑Mobilität umzusteigen?

Damit sind Sie nicht allein – laut einer Umfra­ge der Puls-Markt­for­schung aus Nürn­berg1 kön­nen sich 41% der Befrag­ten vor­stel­len, sich beim nächs­ten Auto­kauf für ein E‑Auto zu ent­schei­den. Um die Elek­tro­mo­bi­li­tät wei­ter vor­an­zu­brin­gen, haben sich B&K und LÜNESTROM zusam­men­ge­schlos­sen und ein ein­ma­li­ges und limi­tier­tes Ange­bot für den voll­elek­tri­schen BMW i3 geschaf­fen.

Sparen Sie bis zu 3.600,- € mit B&K und LÜNESTROM

Wenn Sie einen Lea­sing- oder Finan­zie­rungs­ver­trag über den kli­ma­freund­li­chen BMW i3 abschlie­ßen, spa­ren Sie im Rah­men unse­res Ange­bots monat­lich 100,- € der Rate – bei einer Lauf­zeit von 3 Jah­ren sind das 3.600,- € Kli­ma­hel­den-Bonus für Sie! Und weil ein Elek­tro­au­to nur nach­hal­tig fährt, wenn es mit umwelt­freund­li­cher Ener­gie gela­den wird, erhal­ten Sie bei uns auf Wunsch güns­ti­gen Lade­strom aus Was­ser­kraft dazu – garan­tiert 100% Öko­strom.

E‑Auto, Wallbox & Ladestrom günstiger

Für Sie lohnt sich das gleich drei­fach – war­um? Um Ihren Elek­tro­f­lit­zer auch zuhau­se effi­zi­ent und schnell auf­la­den zu kön­nen, emp­fiehlt sich eine eige­ne Wall­box, ein Lade­punkt. Denn über die nor­ma­le Haus­halts­steck­do­se kön­nen Sie Ihr Elek­tro­au­to zwar laden – das jedoch ledig­lich zu übli­chen Prei­sen für Haus­strom und mit ein­ge­schränk­tem Tem­po. Eine eige­ne Wall­box hin­ge­gen bie­tet Ihnen die Mög­lich­keit, die Schnell­la­de­funk­ti­on zu nut­zen und dabei – dank sub­ven­tio­nier­ten Lade­stroms* – bis zu 25% Ener­gie­kos­ten im Ver­gleich zum Haus­strom zu spa­ren. Um das Ange­bot abzu­run­den, erhal­ten Sie auch die Wall­box über LÜNESTROM 10% güns­ti­ger.

LÜNESTROM unter­stützt bereits seit Jah­ren Men­schen und Unter­neh­men, die sich aktiv für eine sau­be­re Umwelt ein­set­zen. Des­halb freu­en wir uns, mit B&K einen Part­ner gefun­den zu haben, der Elek­tro­mo­bi­li­tät wirk­lich vor­an­brin­gen möch­te. Denn eine gerin­ge­re CO2-Belas­tung auf den Stra­ßen führt zu bes­se­rer Luft­qua­li­tät und stei­gert damit auch die Lebens­qua­li­tät – für jeden von uns!”
Jan­nik Kreye, Geschäfts­füh­rer LÜNESTROM

Die Koope­ra­ti­on mit LÜNESTROM ist eine tol­le Sache! Denn Ver­brau­cher, die sich bereits für Öko­strom ent­schie­den haben, haben sich oft auch schon mit E‑Mobilität aus­ein­an­der­ge­setzt und spie­len mit dem Gedan­ken, auf CO2-frei­en Antrieb umzu­stei­gen. Mit unse­rem guten gemein­sa­men Ange­bot kön­nen wir
Lüne­burgs Stra­ßen sicher etwas sau­be­rer machen.
Frank Hans­mann, Fili­al­lei­ter B&K Lüne­burg

Da die Akti­on auf zehn Fahr­zeu­ge begrenzt ist, lohnt es sich, schnell zu sein. Ob Sie bereits LÜN­E­STROM-Kun­de sind oder nicht, spielt kei­ne Rol­le. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Ange­bot erhal­ten Sie auf der Sei­te von B&K.

*Lade­strom wird vom Staat inso­fern geför­dert, dass die EEG-Umla­ge für die­sen Strom ent­fällt. Vor­aus­set­zung hier­für ist, dass der Lade­strom über einen eige­nen Strom­zäh­ler abge­rech­net wird.

Quel­le:

1 https://edison.handelsblatt.com/erleben/umfrage-zur-elektromobilitaet-so-tickt-die-generation‑e/23120312.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.